Gelbholz

Gelbholz: Heilpflanze gegen Candida

Das Frauenkraut Gelbholz, oder auch Xanthoxylum genannt, ist ein Baum welcher oft in Nordamerika und Asien wächst. Die Heilpflanze kann bis zu 6 Meter hoch werden. Im April und Mai blühen dann die gelbgrünen Blätter des Gelbholzes.

Die heilende Wirkung des Gelbholzes Xanthoxylum ist sehr geeignet für Frauen, da es krampflösend und Menstruation fördernd wirkt. Zudem wirkt Gelbholz auch gegen Candida, was nur wenigen Heilpflanzen gelingt. Die heilende Wirkung der Pflanze befindet sich in den Samen oder in der Rinde. Dazu kann man mit der Rinde oder Samen einen Aufguss machen oder sie abkochen.

 

Achtung: Jedoch wäre es wichtig, dass man Gelbholz nicht während der Schwangerschaft nimmt.

 

Weitere interessante Frauenheilkräuter:

Rund ums Kraut

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok