Pflanzenwirkstoffe

Frauenheilkräuter – Ganz natürlich

Gesund leben mit Kräutern

Kraeuterkunde PhytoWilkommen in der Welt der Frauenkräuter! Immer mehr Frauen wünschen sich einen ganzheitlichen, gesunden Lebensstil und greifen dabei vermehrt auf das uralte Wissen um Frauenkräuter und Heilpflanzen zurück. Und es gibt viel zu entdecken in der Welt der Frauenkräuter: Mönchspfeffer beispielsweise kann bei Kinderwunsch helfen, Johanniskraut ist ein natürliches Beruhigungsmittel und Frauenmantel wirkt krampflösend und entspannend bei Regelschmerzen. Kräuter bieten auf vielfältige Weise einen sanften Weg, die eigene Gesundheit und Lebensqualität zu steigern. Speziell auf die Bedürfnisse von Frauen abgestimmt liefert diese Seite viel Interessantes rund um Kräuter und Heilpflanzen.

Kräuterwissen heute

Heute erleben Heilkräuter für Frauen eine neue Renaissance. Die natürliche Hausapotheke, die ein gut sortierter Kräutergarten mit Frauenkräutern und Heilpflanzen uns liefert, steht wieder hoch im Kurs. Inzwischen sind die heilenden und wohltuenden Eigenschaften von vielen alten Heilpflanzen und Frauenkräutern auch wissenschaftlich belegt. Als Extrakte werden sie auch in der modernen Medizin verstärkt eingesetzt. Wer wissen möchte, wie man einen wirksamen Kräutertee selbst herstellt, wird hier fündig.

Kräutertee selbst mischen – hier klicken!

Anwendung und Wirkung von Kräutern

Dass Kräuter gesund sind, ist allgemein bekannt. Aber welche Stoffe genau in Frauenkräutern wirksam sind und was sie im Körper auslösen, ist wenig bekannt. Die Eigenschaften vieler Frauenkräuter, die schon seit Jahrhunderten eingesetzt werden, ist heute wissenschaftlich nachgewiesen und dokumentiert. Deshalb finden Sie hier eine Übersicht über die wichtigsten Wirkstoffe der Frauenkräuter und wie man sie am Besten für sich nutzbar macht, beispielsweise als Kräutertee oder Urtinktur.

Übersicht Wirkstoffe in Kräutern – hier klicken!

Frauenkräuter Kinderwunsch

KinderwunschFamilienplanung und Kinderwunsch ist für viele Frauen ein großes und wichtiges Thema. Frauenkräuter können dabei helfen, die Fruchtbarkeit sanft und nachhaltig zu unterstützen. Mönchspfeffer, Frauenmantel und viele mehr können sich positiv auf den weiblichen Zyklus, die Eireifung und damit auf die Fruchtbarkeit auswirken. Wenn Sie natürliche Unterstützung suchen um schnell schwanger zu werden, können Frauenkräuter der Fruchtbarkeit auf die Sprünge helfen.

Frauenkräuter Kinderwunsch – hier klicken!

Frauenkräuter Schwangerschaft

Frauenheilkraeuter SchwangerschaftIn der Schwangerschaft ist es besonders wichtig zu wissen, welche Kräuter welchen Effekt haben. Scheibar so harmlose Alltagskräuter wie Pfefferminze können in der Schwangerschaft ein Gesundheitsrisiko für Mutter und Kind darstellen und sollten gemieden werden. Frauenkräuter wie Himbeerblätter und Keimzumpe dagegen können eine wertvolle Hilfe bei der Geburtsvorbereitung sein. Hier erfahren Sie, welche Frauenkräuter und Heilpflanzen in der Schwangerschaft helfen und welche man meiden sollte. Dazu gibt's viele wohltuende Kräuteranwendungen, die Schwangerschaftsleiden lindern können.

Frauenkräuter für die Schwangerschaft – hier klicken!

Frauenkräuter Stillzeit

Kraeuter StillzeitIn der Stillzeit können viele Frauenkräuter und Heilpflanzen wichtig werden, die die Milchbildung fördernkönnen. Genauso gibt es Pflanzen, die die Milchbildung hemmen können.

Hier gibts viele Tipps wie Frauenkräuter die Milchbildung und -Qualität fördern können und welche Frauenkräuter man einsetzt, wenn die Milchproduktion natürlich und schonend eingestellt werden soll und das Kind an feste nahrung gewöhnt wird.

Frauenkräuter für die Stillzeit – hier klicken!

Frauenkräuter bei PMS und Menstruation

Monat für Monat fahren viele Frauen auf einer hormonellen Achterbahn und leiden unter starklem PMS und Menstruationsbeschwerden. Depression, Mastodynie, Stimmungsschwankungen und Krämpfe im Unterleib sind Symptome, die fast jede Frau aus leidvoller Erfahrung kennt. Welche Frauenkräuter und natürliche Mittel zur Linderung von PMS und Perioden - Beschwerden es gibt, haben wir für Sie zusammengestellt.

Kräuter gegen PMS und Regelschmerzen – hier klicken!

Frauenkräuter zur Entspannung

Frauenheilkraeuter EntspannungAuch im Alltag gibt es viele verschiedene Einsatzgebiete für Kräuter. Ob Stress im Beruf, Schlafprobleme oder Schönheitspflege - auf vielen Gebieten helfen Heilpflanzen und Frauenkräuter. Viele Frauen stellen fest, dass natürliche Mittel ihnen bei Alltagsbeschwerden besser bekommen als künstlich verarbeitete Kosmetika oder Medikamente. Mit welchen Heilpflanzen Sie gegen einige der häufigsten alltäglichen Zipperlein gerüstet sind, verraten wir Ihnen hier.

Kräuter gegen Alltagsstress und für die Schönheit – Hier klicken!

Frauenkräuter für die Wechseljahre

Die Wechseljahre gehören ebenfalls zu den Phasen, in denen Frauenkräuter besonders hilfreich sein können. Schweißausbrüche, Depressionen Stimmungsschwankungen und Schwindelanfälle können zu den unerwünschten Symptomen der Wechseljahre gehören. Doch auch dagegen ist ein Frauenkraut gewachsen! Welche Frauenkräuter bei Wechseljahresbeschwerden besonders hilfreich sind, haben wir hier für Sie zusammen getragen:

Kräuter gegen Beschwerden der Wechseljahre – Hier klicken!

Frauenkräuter nach Lebensphasen

Frauenheilkraeuter WechseljahreIm Leben einer Frau gibt es viele verschiedene Abschnitte, die ihren Rythmus bestimmen können. Von der Pubertät über die Kinderwunsch - Zeit sowie durch Schwangerschaft und Stillzeit bis hin zu den Wechseljahren verändern sich Lebensrythmus und Hormonhaushalt. Für alle diese Phasen gibt es Frauenkräuter, die helfen können, den Hormonhaushalt ins Gleichgewicht zu bringen und typische Beschwerden dieser Zeitabschnitte zu lindern.


Überblick der Anwendungsgebiete von Frauenkräuter – hier klicken!

Kräuterlexikon

Hier finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Frauenkräuter von A wie Ackerminze bis Z wie Zistrose. Wofür Frauenmantel, Möchspfeffer, Hopfen und Johanniskraut und co gut sind, welche Anwendungsgebiete sie haben und wann man bestimmte Kräuter besser nciht verwenden sollte, finden Sie in unserem kleinen Kräuter-Lexikon.


Frauenkräuer von A bis Z – Hier klicken!

Frauenkräuter für jede Lebenslage

  • Kinderwunsch
    Erfahren Sie hier, welche Frauenkräuter Sie bedenkenlos bei Kinderwunsch verwenden dürfen und welche Kräuter Sie besser meiden sollten. Holen Sie sich hier auch Tee-Rezepte und Anleitungen!

    Weiterlesen

  • Schwangerschaft
    Auch in der Schwangerschaft kann sich der Griff zu Frauenheilkräutern lohnen. Warum und wie Sie die Kräuter am besten nutzen und auf welche Kräuter Sie dennoch besser verzichten sollten, erfahren Sie hier!

    Weiterlesen

Kräuterkunde